design

.

Montag, 28. Februar 2011

nicht viel geschafft...

am wochenende hatte ja mein schwager geburtstag und dann hat mich seit gestern früh so ne blöde angina im griff... gerade MICH, wo ich so gerne rede :) war ich gestern total ausser gefecht, selbst das flüstern hat mich angestrengt. heute ist es etwas besser, aber ich war beim arzt (laaaange wartezeit bei dem wetter^^) und der mist ist ansteckend und fett antibiotika gabs auch noch :(
dennoch rappel ich mich auf, weils in den fingern juckt... wenn auch nur für kleine sachen.
hier eine tunika aus der zwergenverpackung.

ach corina: klar zeig ich nen bild von meiner kurzen in der nike, ich muss sie nur mal damit fotografiert kriegen *g*

Donnerstag, 24. Februar 2011

heute bin ich...

mal sehr zufrieden mit mir. am we hat mein schwager geburtstag und was ist die beste werbung? ja klar, die kinder tragen selbstgenähtes :) ich wollte schon länger mal etwas in diesem romantischen bauernstil machen und heute hatte ich die eingebung... 






ich bin ja sonst gerne sehr selbstkritisch, aber hier hab ich mal nix auszusetzen *g*
ihr etwa? *lach*
schnittmuster: nike von mamu-design
Gr. 86/92
jetzt will meine große auch so ne nike ^^ aber leider aus dem gleichen stoff nicht möglich, davon hatte ich nur nen halben meter *ärger*
so und der große test folgt morgen, *ANPROBE* und wehe die passt nicht....

Mittwoch, 23. Februar 2011

gewonnen...

hehe, ja, ich habe den kampf gewonnen. zu einem mit mir selbst, endlich meinem kind ne jacke zu nähen, zum anderen den kampf gegen schnittmuster, maschine und stoff....
ich habe zum 1. mal eine jacke genäht und zum 1. mal taslan als stoff vernäht und zum 1. mal dachte ich oh je, was soll das nur werden??? taslan fand ich am anfang sowas von s... zum vernähen, da hab ich mir gedacht, sowas kauf ich nie wieder. in kombination mit richtiger nadel, größeren stichen und fleece wars ganz einfach...
perfekt ist es bei eitem nicht, aber ich bin stolz, dass ich den kampf gewonnen habe...
und die bündchen habe ich beim 1. mal geschafft und mich selbst darüber gewundert...
ja, ich weiß, die jacke ist noch zu groß, aber so wächst sie lange mit, ich gehe davon aus, die passt noch nächstes jahr im frühjahr, bündchen wachsen eben laaaange mit :)
aber seht einfach selbst :)






Dienstag, 22. Februar 2011

Partnerlook...

für meine 2 mädels. ein wenig anders vom schnitt her, aber ich habe die selben stoffe verwendet.








shirts sind beide nach schnittmster antonia von farbenmix.

Sonntag, 20. Februar 2011

was zu gewinnen...

gibts mal wieder bei janea
siend die nicht toll??? die MUSS man doch haben... ich versuch mal mein glück...

Samstag, 19. Februar 2011

big money bag...

jetzt auch bei mir :)
hab den schnitt bestimmt schon ne woche rumliegen, aber ich kam noch nicht dazu. heute musste es aber sein...
hab mein tolles portmonnai heute auch schon spazieren getragen und die frau an der kasse meinte: na da drin siehts aber ordentlich aus *g*
ja, das ist das tolle an dem schnitt, die karten finden alle ihren platz und das auch noch auf die schöne art und weise... aber seht selbst:




Donnerstag, 17. Februar 2011

Frl. Rosenroth...

und diesmal passt sie auch. etwas anders geworden als die letzte, aber da war nun auch der stoff alle :)
ist das erste mal, dass ich nen stoff so schnell alle gemacht habe :)

mir persönlich gefällts so noch besser als die 1.

Dienstag, 15. Februar 2011

eine tasche im armylook war gewünscht...

lang hats gedauert, bis ich die gefunden habe, durch einen tip von meiner schwester hab ich sie dann gefunden und konnte somit einen wunsch erfüllen. armytasche mit namen drauf. et voila....






die tasche ist bereits gut in österreich angekommen und ich hab nen dickes lob dafür kassiert *g* (mich lobt ja sonst keiner *schnief*)
die mama von lauren ist damit total glücklich, also bin ich es auch :)
ganz liebe grüße nach österreich

Sonntag, 13. Februar 2011

2x nike...

nach dem schnitt von mamu design hab ich nun für meine große den schönen  püreh angeschnitten, sie selbst hat sich die stoffe ausgesucht.

und die 2. nike habe ich vergessen zu fotografieren (war gestern abend schon recht spät), naja, dafür gibts heute nen schnappschuss von der kleinen :)

Samstag, 12. Februar 2011

raglanshirt...

mal wieder nach ottobre, diesmal bereits in der gr. 86. ist wahnsinn, wie lange die dinger mitwachsen. die letzten hatte ich in der gr. 74 genäht und jetzt erst aussortiert. also wurde dieses diesmal aufwendiger bestickt, weil ich ja hoffe, dass es wieder so schön lange passt. die stickdatei ist von tati (stickbär) und gibts hier ist echt der hammer. ich hab zur zeit soviel im kopf, was ich machen möchte, doch leider zu wenig zeit... mein mann versucht mir ja schon den rücken am wochendende freizuhalten, aber ich kann ja nicht den ganzen tag nähen *g* (oder doch)



wie immer habe ich mein label vergessen, habs hinterher noch drangenäht, aber dann kein neues bild mehr gemacht :)

Freitag, 11. Februar 2011

verlosung

hier
gibt es diesmal einen gutschein zu gewinnen, schaut einfach mal rein


U-Hefthülle

ist schon vor einige Zeit entstanden, heute war ich ganz faul kaffee trinken bei meiner nachbarin und heute morgen war meine freundin (die mama der u-hefthüllenbestitzerin) bei uns. also war da nicht viel mit nähen...
die hülle wollte ich euch trotzdem zeigen. ich habe sie nach den lieblingsfarben von lina genäht, sie ist nämlich schon "groß" und mag keine typischen mädchenfarben mehr, also gabs was in apfelgrün und blau.

tadaaaa:

Donnerstag, 10. Februar 2011

wenn der mann von dpd...

bei uns vor dem haus hält, hat er bisher immer ganz tolle sachen für mich dabei gehabt :)
hatte ich schon erwähnt, dass ich ihn deswegen sehr gerne mag und er am liebsten jeden tag vorbeikommen darf? *g*
diesmal gabs wunderschöne stoffe von swafing. nix besonderes "nur" unis, aber zu den ganzen tollen stoffen, will "frau" ja was passendes haben. und die fassen sich ja soooo schön an. einige meterchen wandern nachher noch hier hin :)





wer von dem wunderschönen gitte jersey oder dem baumwollbatist etwas abhaben möchte, darf sich gerne bei mir melden :)

Dienstag, 8. Februar 2011

erste geldbörse...

ist hier nach der freien anleitung von Mei Happy Tai entstanden. ist noch etwas krumm und schief, aber für die 1. gar nicht mal so schlecht. hätte ich mir mal ne schönere stickdatei vorne ausgesucht und auch nen schöneren stof als den probejeansrest, würde ich damit sogar einkaufen gehen, aber so muss ich mir ne neue machen...
die wird dann aber hoffentlich schöner und ich werde einen anderen schnitt nehmen (hab was noch schöneres gesehen *g*)



Montag, 7. Februar 2011

aus alt mach neu...

aus 2 alten jeans meines mannes ist für meine große eine zucka entstanden. ich habe mich lange vor diesem schnitt gedrückt und frage mich eigentlich warum... so schwer ist er eigentlich gar nicht. ich glaube, ich muss mich mal an mehrere schnitte rantrauen, vor denen ich so nen respekt habe *g*





Freitag, 4. Februar 2011

die ersten shirts...

wandern in meinen shop...
eigentlich waren sie für josi gedacht, aber leider sind sie noch viel zu groß und wahrscheinlich dieses jahr noch nicht passen :(
so ist das, wenn man bei der arbeit mit den gedanken wo anders ist... meine kleine trägt ja erst die 86 und ich habe vergessen, bei den antonias die nz wegzulassen...
ich hoffe doch, dass sich eine andere mama dann daran erfreuen kann :)

und ich muss nochmal neu nähen *g*


Donnerstag, 3. Februar 2011

juchuuuuuuuuuuuuu....

auch ich bin nun seit heute ganz stolze besitzerin einer stickmaschine, die 13x18 sticken kann.
ich hab mich gefreut wie ein kleinkind. habe jetzt seit bestellung knapp eine woche gewartet. naja, bis bezahlt ist, ein wochenende dazwischen und dann der lange weg von england zu mir :) ich hab heute schon gebangt, weil wir blitzeis hatten, aber nachmittags kam dann der gute mann von dpd *g*
leider kam ich nicht zum testen heute, bin etwas angeschlagen und kinder wollten auch nicht so richtig, aber morgen ist sie dran *g*

und hier ist der große bruder *g*


Dienstag, 1. Februar 2011

schnullerkette...

heute hat die gute dame von der post geklingelt und mir ein einschreiben aus wien gebracht... was heisst mir... meiner kleinen tochter. sie hatte anfang januar ihren 1. geburtstag und heute kam ihr nachträgliches geschenk. ich hab mich sooooo sehr gefreut, wollte ich doch schon immer eine namensschnullerkette haben, aber irgendwie hab ich nie eine gekauft. aber die ist eh besser, mit liebe von meiner freundin petra gemacht :)
aber seht doch selbst... 




vielen lieben dank für das tolle geschenk!!!