design

.

Mittwoch, 19. Juni 2013

Oona...

dieser schnitt liegt schon seit anbeginn meiner nähzeit hier rum und ich habe ihn noch nicht genäht... ein wirkliches verbrechen, denn er ist einfach aber wirkt wunderschön! und dann noch dieser tolle strawberry shortcakestoff...
seht selbst...

Kommentare:

  1. Ein süßes Sommerkleidchen :O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Total süß!!!
    Mir ging es übrigens ähnlich. Letztes Jahr habe ich meine erste (ganz unaufgeregte) oona genäht. Dieses Jahr dann eine "Premium-Version" mit raffung, angedeutetem Unterkleid und Co... Denke, das wird auch nächstes Jahr der Schnitt fürs einschulungskleid...
    Glg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, gerade habe ich deinen Stoff bei DaWanda entdeckt. Und so einen Punktestoff habe ich auch noch zuhause. Muss nur eben mal schauen wieviel Stoff ich für das Schnittmuster des Röckchens benötige, das ich nähen möchte. Wir brauche mittlerweile Gr. 134 und grösser. Da brauch man gemein viel Stoff. Woher stammt denn der Schnitt des Kleidchens?
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen